Jakob Fugger der Reiche

Über den wirtschaftlichen Wandel zu Beginn der Neuzeit


Schulfächer: Geschichte, Gesellschaftslehre, Politische Bildung

Adressaten: Alle Schulen ab 6. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Laufzeit: 16 min

Produktionsjahr: 2024

Signatur:
Online: 55506320
DVD: 46505434

WBF-Nummer: D-1890



Bestellung

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Gruppe Sie gehören:

WBF-Nummer
D-1890
Preis
89,00 €


Kurzbeschreibung des Films:

Spielfilmszenen und Realaufnahmen veranschaulichen den Aufstieg der Fugger vom Weberbetrieb zum Großunternehmen. Sie zeigen, mit welch unkonventionellen Methoden Jakob Fugger eine beherrschende Stellung im Bankwesen und im Silber- und Kupferhandel erreicht. Er finanziert die Kriege Kaiser Maximilians und unterstützt dessen Enkel Karl bei der Wahl zum römisch-deutschen Kaiser.
Als strenggläubiger Katholik lebt Jakob in dem Spannungsfeld zwischen Geldgeschäften und christlichen Werten. Er errichtet eine der ältesten Sozialsiedlungen der Welt - die Fuggerei.


Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.


Didaktische Absicht

Die Schülerinnen und Schüler sollen den Aufstieg der Fugger von einfachen Webern zu einem Großkonzern an der Wende vom Mittelalter zur Neuzeit erarbeiten. 
- Sie sollen die ungewöhnlichen Unternehmensmethoden Jakob Fuggers am Beispiel des Silber- und Kupferhandels
- sowie die Rolle, die er für das Haus Habsburg (Maximilian I. und Karl V.) spielt, erläutern. 
- Sie sollen den Zwiespalt erkennen, in dem sich Jakob zwischen Geldgeschäften und katholisch-christlichen Werten bewegt.

Didaktisches Unterrichtsblatt und weitere Informationen

Arbeitsmaterialien (Auswahl)

Weitere Merkmale

WBF-DVD Premium plus
Die WBF-DVD Premium plus ist ein multimediales Arbeitsmittel für einen lebendigen und problemorientierten Unterricht. Auf dem DVD-Video-Teil und auf dem DVD-ROM-Teil finden Sie den Unterrichtsfilm mit den Filmsequenzen sowie zusätzliche Filmclips. Der DVD-ROM-Teil bietet umfangreiches didaktisches Begleitmaterial, außerdem praktische Informationen wie die Lehrplanbezüge und den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit. Die zahlreichen Arbeitsmaterialien enthalten:
- zusätzliche Filmclips
- Schaubilder
- Karte
- Zeichnungen
- Texte
- Quellen
- Tabelle
- Arbeitsblätter
- interaktive Arbeitsblätter


Infothek

Hier finden Sie folgende Dokumente als PDF- und Word-Datei:

die Übersicht über die Materialien

das didaktische Unterrichtsblatt mit Anregungen für den Unterricht

die Arbeitsaufträge für die Filmsequenzen und Filmclips

die Sammlung aller Arbeitsblätter - Lehrkraft (mit Lösungen)

die Sammlung aller Arbeitsblätter - Schülerinnen und Schüler (ohne Lösungen)

die Sammlung aller Arbeitsmaterialien

die Sprechertexte für den Hauptfilm, die Filmsequenzen und zusätzlichen Filmclips

die Lehrplanbezüge nach Bundesländern


Didaktische Merkmale der WBF-DVD:

  • Der didaktischen Konzeption liegen die Bildungsstandards und Lehrpläne zugrunde, wobei Kompetenzen und Operatoren eine zentrale Rolle spielen. Durch die Berücksichtigung der Lernziel-, Problem- und Handlungsorientierung werden entdeckendes Lernen ermöglicht sowie die Sach-, Methoden-, Medien-, Urteils- und Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler gefördert. 
  • —Die DVD ist in Schwerpunkte unterteilt, die der Untergliederung des Unterrichtsfilms in Sequenzen entsprechen. Den Schwerpunkten sind Problemstellungen zugeordnet, die sich mit den angebotenen Materialien bearbeiten lassen.
  • —Das Unterrichtsmaterial umfasst zahlreiche Quellen wie Filmclips, Zeichnungen, Karte, Texte und Schaubilder. 
  • —Zu allen Unterrichtsmaterialien werden Arbeitsaufträge angeboten. Die Arbeitsaufträge ermöglichen den Lerngruppen einen gezielten Zugang zu den Materialien, da die verschiedenen Kompetenzbereiche abgedeckt werden. Die mehrschrittigen Arbeitsaufträge erleichtern die Binnendifferenzierung
  • —Die Arbeitsblätter auf dem DVD-ROM-Teil können als PDF- und als Word-Datei ausgedruckt werden. Sie fördern die selbstständige und handlungsorientierte Erschließung und Bearbeitung einzelner Problemfelder. Zu allen Arbeitsblättern werden - soweit möglich - Lösungen angeboten. Die vorgegebenen Arbeitsaufträge auf den Arbeitsblättern sind nicht verbindlich, sondern können reduziert, ergänzt oder weggelassen werden. Zusätzlich bietet der DVD-ROM-Teil eine Auswahl von interaktiven Arbeitsblättern, die auch auf einem Tablet/Whiteboard bearbeitet werden können.
     

     

Schlagworte: Handel, Fugger, Frühkapitalismus


Auch interessant