Der Klimawandel in den Alpen

Auswirkungen auf Mensch und Natur


Schulfächer: Geographie, Umwelterziehung, Gesellschaftslehre

Adressaten: Alle Schulen ab 7. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Laufzeit: 15 min

Produktionsjahr: 2020

Signatur:
Online: 55501878
DVD: 46502228

WBF-Nummer: D-6153

Von der Medien-Begut­achtungs­kom­mis­sion Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.



Bestellung

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Gruppe Sie gehören:

WBF-Nummer
D-6153
Preis
97,15 €


Kurzbeschreibung des Films:

In den Alpen sind die Auswirkungen des Klimawandels deutlich spürbar. Die Gletscher schmelzen - ohne wirksamen Klimaschutz werden sie bis zum Jahr 2100 weitgehend verschwunden sein. Auch der Permafrost, der ganzjährig gefrorene Untergrund, taut auf. Felswände verlieren dadurch an Stabilität. Die Folgen sind Bergstürze und Muren wie im schweizerischen Bondo. Außerdem nehmen Extremwetterereignisse zu. Auf­grund der Erderwärmung sind Gebiete in tieferen Lagen nicht mehr schneesicher. Immer öfter werden Skipisten deshalb unter enormem Energie- und Wasserverbrauch künstlich beschneit. Mit dem Gletscherrückgang gehen wertvolle Wasserreserven ver­loren. So wird bereits heute in einigen Alpenregionen das Wasser im Sommer knapp.


Didaktische Absicht

Die Schülerinnen und Schüler lernen einige Folgen des Klimawandels in den Alpen kennen. Sie erfahren, dass die Alpen ohne wirksamen Klimaschutz bis 2100 nahezu eisfrei sein werden. Sie benennen und beurteilen Extremwetterereignisse und Gefah­ren, die durch den auftauenden Permafrost entstehen. Die Schülerinnen und Schüler bewerten Auswirkungen des Klimawandels auf den Skitourismus. Sie erfassen die Umweltfolgen, die die künstliche Beschneiung hat. Ihnen wird deutlich, was die Glet­scherschmelze für die Wasserversorgung im Alpenraum bedeutet. Außerdem er­lernen sie Handlungskompetenz, indem sie Klimaschutzmaßnahmen diskutieren.

 

    Didaktisches Unterrichtsblatt und weitere Informationen

    Arbeitsmaterialien (Auswahl)

    Weitere Merkmale

    WBF-DVD Premium plus
    Die WBF-DVD Premium plus ist ein multimediales Arbeitsmittel für einen lebendigen und problemorientierten Unterricht. Auf dem DVD-Video-Teil und auf dem DVD-ROM-Teil finden Sie den Unterrichtsfilm mit den Filmsequenzen sowie zusätzliche Filmclips. Der DVD-ROM-Teil bietet umfangreiches didaktisches Begleitmaterial, außerdem praktische Informationen wie die Lehrplanbezüge und den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit. Die zahlreichen Arbeitsmaterialien enthalten:
    - zusätzliche Filmclips
    - Diagramme
    - Fotos
    - Texttafeln
    - Texte
    - Schaubilder
    - Karte
    - Statistik
    - Arbeitsblätter
    - interaktive Arbeitsblätter

     

    Infothek

    Hier finden Sie folgende Dokumente als PDF- und Word-Datei:

    die Übersicht über die Materialien

    das didaktische Unterrichtsblatt mit Anregungen für den Unterricht

    die Arbeitsaufträge für alle Materialien, zusammengestellt in einer Datei

    das Glossar zum Unterrichtsfilm

    die Sammlung aller Arbeitsblätter - Lehrer (mit Lösungen)

    die Sammlung aller Arbeitsblätter - Schüler (ohne Lösungen)

    die Sammlung aller Arbeitsmaterialien

    die Sprechertexte für den Hauptfilm, die Filmsequenzen und zusätzlichen Filmclips

    den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit

    die Bildungsstandards und WBF-Medien sowie

    die Lehrplanbezüge nach Bundesländern

     

    Didaktische Merkmale der WBF-DVD:

    • Der didaktischen Konzeption liegen die Bildungsstandards und Lehrpläne zugrunde, wobei Kompetenzen und Operatoren eine zentrale Rolle spielen. Durch die Berücksichtigung der Lernziel-, Problem- und Handlungsorientierung werden entdeckendes Lernen ermöglicht sowie die Sach-, Methoden-, Medien-, Urteils- und Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler gefördert.

    • Die DVD ist in Schwerpunkte unterteilt, die der Untergliederung des Unterrichtsfilms in Sequenzen entsprechen. Den Schwerpunkten sind Problemstellungen zugeordnet, die sich mit den angebotenen Materialien bearbeiten lassen.

    • Das Unterrichtsmaterial ist sehr umfangreich. Es besteht aus Filmsequenzen, Filmclips, Diagrammen, Texttafeln, Schaubildern, Fotos, Texten, einer Karte und einer Statistik.

    • Zu allen Unterrichtsmaterialien werden Arbeitsaufträge angeboten. In den Word-Dateien wird das jeweilige Material mit Arbeitsaufträgen, in den PDF-Dateien ohne Arbeitsaufträge angeboten. Die Arbeitsaufträge ermöglichen den Lerngruppen einen gezielten Zugang zu den Materialien, da die verschiedenen Kompetenzbereiche abgedeckt werden. Die mehrschrittigen Arbeitsaufträge erleichtern die Binnendifferenzierung.

    • Die Arbeitsblätter auf dem DVD-ROM-Teil können als PDF- und als Word-Datei ausgedruckt werden. Sie fördern die selbstständige und handlungsorientierte Erschließung und Bearbeitung einzelner Problemfelder. Zu allen Arbeitsblättern werden - soweit möglich - Lösungen angeboten. Zusätzlich ermöglichen vier interaktive Arbeitsblätter die Ergebnissicherung am Computer oder Tablet.


    Schlagworte: Klimawandel, Alpen, Gletscher, Naturgefahren, Tourismus, Wasserversorgung


    Auch interessant